Unterwegs mit einem anderen Team

Heute waren Dennis und ich mit ein anderen Team unterwegs. Auf der Zeche angekommen mußten wir feststellen das unsere Eingänge inzwischen alle vernünftig verschlossen wurden, so das wir erstmal auf dem Gelände nach anderen Eingängen suchen mußten. Bei der suche fiel uns schnell auf das auf dem Gelände bereits recht viel Aufregung wegen aktivitäten Anderer herschte, dass wir schnell mal das Gelände verließen und uns einige Minuten das Treiben der Sicherheitkräft anschauten, die gerade eine paar andere Leute vor sich her jagte. Damit sich dort die Stimmung wieder beruhigen kann sind wir erstmal einen Kaffee trinken gegangen und haben uns dann entschlossen einen alten Spot in der Nähe auf zu suchen.

An dem Spot angekommen mußten wir feststellen, dass man den Verfall inzwische immer schneller Fortschreitet. Schade das so viele Vandalen das Erbe der alten Zechen einfach nicht in Ehren halten können. In der Schwarzkaue liegen inzwischen alle Körbchen  am Boden, auch die Glasbausteinwand wurde eingeschlagen so das in der ganzen Kaue Glas rumfliegt.